LITERARISCHES

 

DIGITALES

ANADIPLOSIS, in: Hotel, September 2016.

MONOLOGUE, in: The Offing, Dezember 2015.

REUNIFICATION CORPUS, trans. by Julia Pelta Feldman, in: The Offing. A Los Angeles Review of Books Channel, März 2015.

TÖTEN (KORPUSFABEL III), in: Tausend Tode schreiben, hg. v. C. Frohmann (Berlin: Frohmann 2015)

FOUR BORINGS (Gestalt Nr. 1, 2015)

DURCHSCHNITT. Roman (Berlin: Frohmann 2015)

SCHWEIGEN, in: Huellkurven 3, 2014.

AUTOMATENGEDICHTE [mit dem AUTOMATENGEDICHTAUTOMAT erstellt und frei bearbeitet]:

SO ASKANISCH IN DEN SEXUELLEN GRUNDSÄTZEN

7 × ARSENALERWEITERUNG (COLLÈGE DER ORDNUNGEN)

WE AN I

ERFAHRUNG HAT GEBURTSTAG

AGENTS, COUNTER-ACTION, CHARACTERS

DIE AND DÉSIR

GING AUF, VOLLER ALBATROSSE, NACHT

ICH-LAGEN ERSCHLIESSEN

KOMIKER DER ÜBERLASTUNG

FUCHS DES FUCHSES

DAS WOLLEN DER DRÄHTE

ALS MEILER IN DIESEM DEUTSCHLAND

ICH SEHE 1991

RÜTTGERS BLÄTTERT LÄCHELND IN 14000 SPIEGELN

IN CORPORE [Literatur mit Mitteln der Korpuslinguistik; Konkordanzen, Cluster, N-Gramme]:

20 OPFER

COLD STEELY HARD

IDENTITÄTSDRAMA
Deutsche Geistesgrößen in Anklage und Selbstrechtfertigung

WAS MAN MUSS (MANAGEMENTKORPUS)

AUF MEHR ALS EINE WEISE

TÖTEN (KORPUSFABEL II)

TAGE DER JAHRE

ES TRUG SICH ZU

ER (KORPUSFABEL I)

WENDEKORPUS

7 × ARSENALERWEITERUNG
(WIR: 29 – WORD KEY IN CONTEXT)

MASCHINENSPRACHE [Sprach- und Texterkennung als Verfremdungs- und Übersetzungs- und Zitationsprinzip; mein Beitrag zum Posthumanismus]:

JA AUF

DIVINATIONEN (»EIRIS SÂZUN«)

I AND HIM AND

FOUR BORINGS

PROFOUND BRAND AT LEAST / POUR FAIRE UN POÈME DADAÏSTE

7 × ARSENALERWEITERUNG
(DER TRANSHUMANE HÖRER)

7 × ARSENALERWEITERUNG (ELEKTRONISCHE HYBRIS)

DIKTAT HERBERT MEINEN / KICK THAT HABIT MAN

MEIN TEAM SENIOREN / 1951

 

ANALOGES

ÜBER MICH SELBST (EDIT Nr. 70, 2016)

OPEK KAMERA (Still, Nr. 4, 2016)

TIMIDITIES (Berlin: Readux 2015) (BUCH)

DRUMHERUM (metamorphosen, Nr. 11, 2015)

20 OPFER (Hava LeHaba, Nr. 4, 2015).

FOUR LETTER WORDS und VOKALE UND KONSONANTEN (metamorphosen Nr. 38, 2015)

ES TRUG SICH ZU, ER (KORPUSFABEL I), SIE (KORPUSFABEL II) (Mütze Nr. 8, 2014)

WENDEKORPUS (EDIT Nr. 65, 2014)

7 × ARSENALERWEITERUNG (Neue Rundschau, 1/2014)

AUTOMATENGEDICHTE („ICH SEHE 1991″, „ALS MEILER IN DIESEM DEUTSCHLAND“, „DAS WOLLEN DER DRÄHTE“, Poet Nr. 10, 2011) <Download>

FORTSETZUNG DER GESCHICHTE (unter dem Titel: Die Frau seiner Räume, Der Freitag, Nr. 38, 2010) <Link zum Beitrag>

KOORDINATEN. ERZÄHLUNGEN (Berlin: J. Frank 2008) (BUCH)

WOCHENENDE (Belletristik Nr. 6, 2008)

MEMOIREN (EDIT Nr. 46, 2008)

HOW TO DISSOLVE (Androgyny Magazine Nr. 3, 2007)

FREIE WAHL und ZIMMER I-IV (poet[mag] Nr. 3, 2007)

EINSATZ (Am Erker Nr. 52, 2006)

CUT (Belletristik Nr. 1, 2006)